.
  • Unsere Pferde

    In unserer Reitschule Grünhof finden Sie viele Pferderassen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wir möchten Ihnen vorab gerne unsere „Familienmitglieder” vorstellen. Stöbern Sie durch unsere Bildergalerie.

 Auf unseren ausgeglichenen, gut ausgebildeten Schulpferden bieten wir professionellen Reitunterricht, sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene. Ein besonderes Highlight sind unsere geführten Ausritte, entlang der Oststrandseite von Sylt. Unsere Galerie verrät Ihnen das Panorama. Weitere Eindrücke erhalten Sie auf der Instagram Seite von Ana-Rike Jansen. 

    Das Team vom Grünhof freut sich auf Ihren Besuch.


  • Salino

    Salino ist das Privatpony von Ana-Rike. Er ist ein deutsches Reitpony (145 cm) und ein zuverlässiger Lehrmeister in Dressur und Springen (auch wenn wir Springen für Syltgäste nicht anbieten). Sein tolles Aussehen verdanken wir seiner Zuchtlinie: Holsteiner/ Hannoveraner/deutsches Reitpony Mix. Salino kennt alle Lektionen der LP Klasse  L und ist außerdem auch noch ein sehr verschmuster Freund. Es ist eine tolle Erfahrung auf ihm reiten zu dürfen. 

  • Peru

    Er ist ein irisches Reitpferd, mit gefühlvollen Gängen.
    Der 9 jährige, verschmuste Wallach ist seit dem 26.06.2019 auf dem Grünhof und wurde gleich wegen seiner liebevollen Art in die Herzen der Kinder eingeschlossen. Peru wird überwiegend zum Ponyführen eingesetzt und läuft hin und wieder mal als Ersatzpferd auf unseren Strandausritten mit. An der Longe dürfen Leichtgewichtler das Reiten lernen. Er ist 158cm im Stockmaß und wurde vermutlich in seiner Vergangenheit als Traber eingesetzt, dies uns sein Gangwerk verrät. Ihr könnt Peru am besten selbst einmal kennen und schon bald stellt ihr fest, dass auch ein Traber galoppieren kann. Wir freuen uns auf Euch!

  • Bonny

    8jährige polnische Warmblut Stute. Infos folgen
     | 

  • Dancing Queen

    Die bildschöne Hannoveraner Stute Dancing Queen, geb. am 02.02.2013 ist das Goldstück und Privatpferd von Ana-Rike. Wir hoffen dass sie nach ihrer langen Krankheit wieder reitbar sein wird. Nach Wochenlangem Aufenthalt in der Universitätsklinik in Hannover kam zum Vorschein, das eine Mittelohrentzündung der Grund für all ihre Behinderung war. Starke Koordinationsprobleme, einseitige Gesichtslähmung (inkl.taub und blind) Gewichtsabnahme usw.. Nach dem seltenen Befund bekam sie bestimmte Medikamente, die für eine deutliche Besserung ihres gesamten Verhaltens sorgten. Tag für Tag geht es wieder Berg auf. Die Augen sind wieder gesund, sie kann sich eindeutig in der Hinterhand besser koordinieren und scheint optisch gesund zu sein. Wir werden berichten, wie es mit ihr voran geht. Toi toi toi



  • Escape

    Escape lebt seit dem 12.12.2018 bei uns auf dem Grünhof. Er ist ein dänisches Reitpferd mit einer Abstammung der Oldenburger Pferderasse. Escape ist kein Ausbrecher, im Gegenteil. Er unterstützt unsere Anfänger (überwiegend Kinder) im Gruppenunterricht, indem er brav seinem Vorderpferd folgt und dem Schüler somit unter dem Sattel Vertrauen schenkt. Seine schwarzen Jacke erinnert einen an Black Beauty, dem treuen schwarzen Hengst aus dem Spielfilm. Escape, ein Pferd zum verlieben! Herdenbezogen, top Charakter, sehr umgänglich und nicht zu vergessen, er gehört mit zu unseren besten Ausrittpferden. 

  • Fuchsi

    Eine süße Stute mit viel Charakter. Sie kommt Ursprünglich aus Dänemark und gehört mit ihrem Stockmaß von 146cm zu unseren Ponys. Sie läßt sich im Viereck gut reiten und ist in der Disziplin Dressur A fertig. Kleine Hindernisse zur Gymnastizierung ist für sie eine erfahrene Abwechslung. Im Gelände ist sie sehr angenehm zu reiten. Nicht zu schnell und nicht zu langsam. 

  • Hennessy

    Unsere alte Holsteiner Dame ist 1993 auf dem Grünhof geboren und hat schon vielen das Reiten beigebracht. Hennessys Spitzname ist mittlerweile "Omi" und sie wird seit Anfang 2019 wegen ihres Alters nur noch fürs Ponyführen eingesetzt. Die Kleinen sind dann ganz stolz, wenn sie von sich sagen können: Ich bin auf einem richtigen Pferd geritten.

  • La Bella Nussi (Verkaufspferd)

    Unsere einzige Mecklenburger Stute "Nussi" (geb.am 22.05.2007) ist vom St. Pr. Hengst Ischabal und weist mütterlicherseits u.a. tolle Hengste wie den Hannoveraner Rickmer/Ritual und den bekannten Holsteiner Hengst Ramiro auf. Sie ist in allen erforderlichen Disziplinen einsetzbar, intelligent, Kinderfreundlich und ausgeglichen im Charakter. Wir möchten ihr nach langem Schulbetrieb noch ein weiteres schönes Leben ermöglichen und schreiben sie als Freizeitpferd zum Verkauf aus! Kontaktieren Sie uns gerne unter: 0172-521 737 8

  • Matilda (günstig abzugeben!)

    von: **Wiking/ *Liz. Wikinger/ Arlberg aus: *Unda /Amtsrat/ Wildspitz
    Geboren am 29.04.2009 in Dänemark
    Die bildschöne, charakterstarke und sehr lernfähige Edelblut-Haflinger Stute, war für uns nicht mehr weg zu denken. Leider kam nach einer Lahmheit der Befund einer Hufastknorpel Verknöcherung heraus. Sie trägt derzeit vorne rechts einen Spezialbeschlag, der bis zur endgültigen Verknöcherung (ähnlich wie der Prozess von Spatt) bleibt. Bei Interesse erklärt Ana-Rike es Ihnen gerne am Telefon. Die Verknöcherung wächst nicht ins Hufbein und eine baldige Rittigkeit ist darum in Sicht. Für den Schulbetrieb möchten wir sie nicht mehr einsetzen, da unsere Ansprüche ans Pferd mit solch einer Krankheit nicht hinnehmbar ist. Wir möchten das es unseren Pferden gut geht und suchen deswegen für sie ein liebevolles Zuhause, wo der Weidegang mit Artgenossen dabei sein muss! 



  • Maxi

    unsere kleine Norweger Stute ist mit Worten kaum zu beschreiben, so ein tolles und großartiges Pony ist sie. Sie macht alles mit und nichts bringt sie aus ihrer Ruhe. Maxi ist für die ganzen Kleinen Reiter beim Ponyeiten der Superstar und wer schon einmal mit ihr spazieren gegangen ist, möchte es gerne wiederholen.

  • Meilo

    Melocotón

    Genannt Meilo ist unser einziger Spanier in der Herde der Schulpferde. Sein Name bedeutet Pfirsich und er stammt aus der Ursprungsrasse der Pura Raza Espanola. Wir haben ihn aus Spanien importieren lassen und freuen uns ihn in unsere Familie aufgenommen zu haben. Meilo setzten wir überwiegend für unsere Strandausritte ein.

  • Oskar

    Ein Irisches Sportpferd mit einem tollen Erscheinungsbild.
    Der 9jährige, wunderschöne Wallach ist seit dem 26.06.2019 bei uns und hat sich super entwickelt. Er ist zu 120% Geländesicher. Oskar bleibt ruhig und entspannt, wenn seine Artgenossen sich im Gelände warum auch immer erschrecken oder nach vorne rennen. Ana-Rike reitet ihn gerne an der Tete (Anfangspferd), weil er gemütlich und gelassen ist. Das Viereck ist nicht sein Ding. Diszipliniert bringen wir dem darin unerfahrenen Oskar das korrekte Annehmen der Hilfen bei. Geradeaus laufen und auch top über dem Sprung ist kein Problem. Sobald wir ihn Dressurmäßig abfragen z.B. Volten oder Schlagenlinien stellt er sich dumm. Er liebt die freie Natur und das ist auch gut so.

  • Ronja

    Haben Sie schon einmal die Punkte eines Tigerscheckens gezählt? Für Ronja benötigt man sicherlich einen ganzen Tag. Seit dem 25.02.2018 ist unsere sensible reinrassige Appaloosa Stute Ronja bei uns auf dem familiären Hof. Ronja gehört zu Deutschlands seltenen Pferderassen und wir freuen uns solch ein prächtiges Tier zu halten. Sie kannte vor uns kein Viereck und sind über ihre bisherigen Fortschritte begeistert. Vielleicht können Sie schon bald einen Strandausritt auf ihr genießen, denn das ist ihre Passion.

  • Salina

    Sie ist aus der Holsteiner Ponyzucht Linie, 4 jährig, edler Kopf, schwebende Gänge, ca.143cm im Stockmaß. 

    Eine absolute Traumstute. Ausbildungsstand: Longiert 



  • Sky unser Löwe

    Sky ist Ana´s kleiner Löwe und für uns unentbehrlich. Der schöne Norweger ist seit dem 26.07.2016 bei uns. Geboren wurde er im Jahre 2011. Ein verschmuster Kerl, neugierig, lernwillig, aufmerksam, und fleißig. Er zeigt nicht nur eine tolle Bewegung für seine Rasse, sondern läßt sich zu dem von Fremdreitern auch wunderbar reiten. Er ist Geländesicher und wird für den Einzelunterricht, Voltigieren und Longenunterricht im Viereck eingesetzt. Ein gutes Schulpferd zeichnet sich aus, wenn es alle Disziplinen beherrscht und als Allrounder einsatzfähig ist.

  • Starlight

    Starlight ist mit Fuchsi und Escape seit dem 12.12.2018 bei uns auf dem Grünhof. Er ist ein dänisches Reitpferd und mit seiner ruhigen Art sehr beliebt unter den Kids. Ob Ausritte, Longen-, Einzel- oder Gruppenstunde, Starlight ist überall einsetzbar. Doch auch das liebste Pferd hat seine Eigenschaft! Er mag es überhaupt nicht, wenn der Reiter auf ihm seine Jacke ausziehen möchte. ACHTUNG – dabei gerät Starlight in Panik und Anhalten kennt er plötzlich nicht mehr. Alles was raschelt oder offene Bekleidung, ist auf Starlight tabu. Ansonsten ist er ein lieber und treuer Kamerad, der seine Aufgaben stets meistert.

  • Ti Amo

    Geboren auf dem Grünhof, am 20.04.1998. 
Sohn von Grünhofs Camillo, unserem damaligen Deckhengst. Camillo war erfolgreich für die Holsteiner im hohen Springsport, sowie auch im Dressurviereck der Klasse S. Camillo verabschiedete sich im Jahre 2017 und wir danken dem tollen Hengst für seine prächtigen Nachkommen! 


    Viele kennen Ti Amo unter den Namen „Hase”. Ein immer treues Schulpferd, weich in allen Grundgangarten. Aufgrund seines jetzigen Alters wird Ti Amo für alle Kinderangebote eingesetzt

  • Whyomik

    Ein deutsches Reitpony mit viel Dynamik.
    Er ist seit Juli 2017 bei uns und wir sind von Anfang an schwer von dem sportlichen Fuchswallach begeistert.

    Geboren wurde er 2009. Er weißt Erfolge in Dressurklasse A nach, läuft artig im Gelände und ist total verschmust. Ein Hingucker Typ mit ausgezeichneten Gängen.